FAQ

F: Warum lag mein Pullover lose im Karton?

A: Hoodprint liegt das Thema Umwelt am Herzen. Deswegen verzichten wir bei Bestellungen ohne Kleinstartikel auf die Plastiktüten.

A: Normalerweise handelt es sich in diesem Fall um "Print on Demand", d. h. erst nach ihrer Bestellung beginnen wir ihr Produkt herzustellen.

Dabei kommt es mal vor das wir die Rohware nicht auf Lager haben, da dieser "Influencer" eher wenig Artikel im Monat verkauft oder der Artikel vergriffen ist.

Wir sind noch auf der Suche nach einem schnelleren Weg diese Artikel an den Kunden zu bringen.

F: Warum dauert es fast 3 Wochen bis der Artikel bei mir eintrifft?

A: Sie können uns vertrauen, da wir mit PayPal und WixPayments arbeiten ist es kein Problem ihr Geld wieder zurückzuerhalten.

Trotzdem ist es besser wenn sie sich mit Hoodprint per Whatsapp oder E-Mail vorerst in Verbindung setzen und gemeinsam eine Lösung suchen.

F: Kann ich dem Shop vertrauen? Also bekomme ich mein Geld zurück wenn ich nix bekomme?

A: Ja das können sie.  Hoodprint ist in erster Linie ein Dienstleister und kein Online-Shop.

Die meisten unserer Kunden möchten ihre Artikel auf unserer Website vertreiben, weswegen wir eine größere Auswahl an Merchandise im Shop haben.

Für dein eigenen Merch gehst du einfach auf "etwas eigenes" und füllst das Formular aus.

F: Kann ich auch einen Pullover mit meinem Print bestellen?

Stelle auch du uns deine Frage

Ihre Nachricht wird in den nächsten Tagen auf der FAQ Seite beantwortet.